Dialogfeld "Bestandsprüfungskonfigurationen verwalten"

Bei Bestandsprüfungen der verwalteten Computer werden standardmäßig ausführbare Dateien von Anwendungen und verschiedene Hardwareeigenschaften erfasst. In diesem Dialogfeld können Sie benutzerdefinierte Bestandsprüfungskonfigurationen einrichten, die sowohl für Bestandsprüfungen des gesamten Channels nach Zeitplan als auch für manuell initiierte Bestandsprüfungen einzelner Computer oder Gruppen verwendet werden können. Vorhandene Bestandsprüfungskonfigurationen werden aufgeführt, und Sie können benutzerdefinierte Konfigurationen hinzufügen.

Zum Öffnen des Dialogfelds klicken Sie auf Bestandsverwaltung | Bestandsprüfungskonfigurationen.

Die folgenden Optionen sind verfügbar:

Siehe auch

Konfigurieren der Bestandsprüfung