Dialogfeld "Bestandsprüfungskonfiguration"

In diesem Dialogfeld können Sie die Software- und Hardwareeigenschaften angeben, die Asset Manager im Rahmen von Bestandsprüfungen erfassen soll. Benutzerdefinierte Bestandsprüfungskonfigurationen, die Sie eingerichtet und benannt haben, können Sie später sowohl für manuell initiierte als auch für automatische Bestandsprüfungen abrufen.

Zum Öffnen dieses Dialogfelds klicken Sie im Dialogfeld Bestandsprüfungskonfigurationen verwalten auf Hinzufügen.

Die folgenden Optionen sind verfügbar:

Siehe auch

Konfigurieren von Bestandsprüfungen