Löschen von Assets

So löschen Sie durchsuchte oder nicht durchsuchbare Assets:

  1. Öffnen Sie in der Prism-Konsole die Registerkarte Assets.

  2. Navigieren Sie zu den zu löschenden Assets.

  3. Markieren Sie zu löschende Assets durch Klicken. Mit gedrückter Umschalttaste können Sie mehrere Assets gleichzeitig markieren.

  4. Drücken Sie die Taste Entf, oder öffnen Sie das Kontextmenü durch Klicken mit der rechten Maustaste, und wählen Sie den Befehl Löschen.
    Eine Warnung wird angezeigt.

  5. Klicken Sie auf OK.
    Das Asset wird gelöscht.

Hinweis:   Durchsuchte Assets, die nach dem Löschen im Netzwerk verbleiben, werden von der Netzwerkerkennung (je nach ihren Einstellungen) möglicherweise erneut gefunden und der Liste durchsuchter Assets hinzugefügt.