Dialogfeld "Asset-Typen"

In diesem Dialogfeld können Sie die Asset-Typen im Channel verwalten. Nach Wunsch können Sie die zahlreichen vordefinierten Asset-Typen um benutzerdefinierte Typen ergänzen.

Wählen Sie zum Öffnen dieses Dialogfelds den Befehl Asset-Typen im Menü Bestandsverwaltung. Sie können auch auf der Registerkarte Allgemeine Felder des Dialogfelds Asset-Eigenschaften auf die Verknüpfung Asset-Typen konfigurieren klicken.

Mit den Schaltflächen dieses Dialogfelds können Sie benutzerdefinierte Asset-Typen erstellen, ändern und löschen:

Hinweis:   Die vordefinierten Asset-Typen (z. B. Computer, Firewall) lassen sich nicht bearbeiten.